NEUE TEILE • PERFEKTE FUNKTION • MADE IN GERMANY  Germany

Umwelt schützen - Menschen helfen 2010

2010 wurde das Geld, das wir mit Ihnen gemeinsam zusammentrugen, der Bad Harzburg-Stiftung übergeben.
Drei Millionen Kinder in Deutschland leben in sozial schwachen Familien. Zehntausenden fehlt die richtige Förderung und damit eine echte Chance, dieser Situation zu entkommen. Die Bad Harzburg-Stiftung setzt sich in konkreten Projekten für diese Kinder und ihre Familien ein.

Folgende Einzelprojekte haben wir 2010 mit unserem gemeinsamen Beitrag unterstützt:

Kinder in die Sportvereine!

Diese Idee wurde von der Bad Harzburg-Stiftung bereits 2008 vom Bremer Senator Willi Lembke übernommen. Für Kinder, deren Eltern sich eine Vereinsmitgliedschaft nicht leisten können, wird der Jahresbeitrag direkt an den Verein überwiesen. Mit unserem gemeinsamen Beitrag werden auch im kommenden Jahr wieder Kinder und Jugendliche in dieses Projekt aufgenommen, um ihnen die Ausübung ihres Sports zu ermöglichen – denn: Sport ist noch immer die beste Prävention


Schwimmkurse für Vorschulkinder

Die Stiftung übernimmt für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen die Kosten für Vorschul-Schwimmkurse. Die Vereine werden entsprechende Schwimmkurse anbieten und in den Kindertagesstätten Informationsmaterial verteilen. Ebenso wird die Aktion in den Tageszeitungen bekannt gegeben, um möglichst die Familien, die diese Unterstützung für Ihren Nachwuchs brauchen, zu erreichen.


Schulbücher und Schulmaterialien

Kinder aus einkommensschwachen Familien zahlen durch die Unterstützung der Bad Harzburg-Stifung für Schulbücher eine geringere oder gar keine Ausleihgebühr. Weiter werden an Bedürftige Gutscheine für Schulmaterial übergeben. Entsprechende Listen über die Einkommenssituation der Familien liegen den Schulen vor und werden als Grundlage für Entscheidung dienen. Diese Gutscheine können in den Buchhandlungen explizit für Schulmaterial eingelöst werden. So werden diese Familien entlastet.

...und das war das Ergebnis 2010:

Im Juli 2010 haben wir diese Spendenaktion mit der Vorstellung der RB-tec Sammelbox ins Leben gerufen. Unsere Idee „Umwelt schützen – Menschen helfen haben alle unsere Kunden mitgetragen. Sie alle haben dabei geholfen, einen stattlichen Betrag zu sammeln. Dafür möchten wir uns heute bei allen unseren Kunden bedanken und Sie natürlich gleichzeitig bitten, unsere Spendenaktion auch im Jahr 2011 wieder mit Ihrem kleinen Beitrag von € 5,50 für jede RB-tec Leergut-Sammelbox zu unterstützen.
Insgesamt haben wir in 6 Monaten knapp 1.000 € durch den Verkauf der RB-tec Boxen gesammelt. Diesen Betrag haben wir verdoppelt und so konnten wir der „Harzburg-Stiftung“ noch vor Weihnachten einen schönen „runden Betrag“ überreichen.

Sehen Sie hier den Bericht in der Goslarschen Zeitung.