NEUE TEILE • PERFEKTE FUNKTION • MADE IN GERMANY  Germany

Gewährleistung

Befürchten Sie den Verlust Ihrer Drucker-Gewährleistung?

In kaum einer anderen Branche wird bewusst so unzureichend über das Thema der Gewährleistungsbestimmungen informiert, wie in der Druckerindustrie. Das hat einen guten Grund: Für originale Lasertonerpatronen wird im Laufe eines Druckerlebens ein Vielfaches des Anschaffungspreises eines Druckers bezahlt. Das ist ein ausgesprochen gutes Geschäft für die Hersteller (OEM).

Rechtliches Halbwissen bei den Entscheidern, gestützt durch unseriöse Aussagen mancher Mechaniker und "cleverer" Verkäufer des OEM-Zubehörs schüren die Angst vor dem "Garantieverlust" und verhindert so zum Teil "erfolgreich" den Kosten sparenden Einsatz von nicht originalen Patronen.


Wer entscheidet über Ihre Druckerkosten - Sie oder Ihr Lieferant für das Original-Zubehör?

§§ Die gesetzliche Regelung §§

In den Bedienungshandbüchern der Druckerhersteller ist nachzulesen:

1. "Bei (neuen) Druckern werden die Hersteller-Gewährleistungsansprüche des Endkunden  und eventuell bestehende Wartungsverträge zwischen (OEM) und dem Endkunden von der Verwendung einer nicht von (OEM) gefertigten oder nachgefüllen Toner/Tintenpatrone nicht berührt".

2. "...Sollte der Druckerfehler oder Schaden jedoch direkt auf die Verwendung einer nicht von  (OEM) gelieferten oder einer nachgefüllten Patrone zurückzuführen sein, stellt (OEM) dem  Endkunden die zur Reparatur des betreffenden Schadens angefallene Zeit sowie die  erforderlichen Ersatzteile in Rechnung". >>>Den Original-Auszug aus dem Handbuch können Sie direkt bei uns abrufen<<<

Kommentar RB-tec:

1. Keine Einschränkung der Gewährleistung durch den Einsatz von Original RB-tec Patronen! Das gilt auch im Falle eines mit dem OEM/Original Lieferant abgeschlossenen Service- oder Wartungsvertrages!

2. Sollte ein Schadenfall nachweislich durch eine Original RB-tec Patrone verursacht worden sein, so schützt Sie die kostenlose RB-tec "Drucker-Lebensversicherung" vor anfallenden Kosten!


Was kann ein "Schadenfall" sein?

Ein nachweislich von einer Original RB-tec Patrone verschmutzter und/oder beschädigter Drucker oder ein Schriftproblem, das sich durch Auswechseln der betreffenden Patrone nicht beheben läßt.

Sie benötigen Hilfe?

Wenn Sie den Einsatz eines örtlichen Mechaniker in Erwägung ziehen, so informieren Sie uns bitte in jedem Falle vorher, und lassen Sie sich die Kostenübernahme von uns bestätigen!

Wird durch einen seriös arbeitenden Mechaniker festgestellt, dass eine Original RB-tec Patrone den Schaden oder das Problem verursacht hat, so benötigen wir folgende Informationen für die Kostenübernahme:

  • Unterschriebener Reparaturauftrag des Mechanikers mit genauer Fehleranalyse
  • Die Drucker- und Patronen-Statusseiten
  • Einige Musterausdrucke, die das Schriftproblem darstellenDie betreffende RB-tec Patrone!

Die Abholung der Patrone veranlassen wir über einen DPD-Rückholauftrag

RB-tec Drucker-Lebensversicherung:

Hat eine Original RB-tec Patrone einen nachweisbaren Schaden verursacht, so tragen wir die Kosten für die Instandsetzung bis in Höhe des Zeitwertes Ihres Druckers!

Und das ist das Beste:

Diese Versicherung müssen Sie nicht extra abschließen. Wir garantieren das mit dem Kauf jeder einzelnen Original RB-tec Druckerpatrone!

RB-tec garantiert die Gewährleistung!